Immobilienfotografie

- Ein Foto ist das Erste, was ein Interessent von einer Immobilie sieht. Ein starkes Bild weckt Interesse und die Verweildauer auf dem Exposé ist höher.

 

- Professionelle Aufnahmen erzeugen eine höhere Nachfrage und dies führt oft zu einer schnelleren Vermarktung der Immobilie. 

 

Lassen Sie Ihre Immobilie mit professionellen Fotoaufnahmen für sich sprechen. Für einen erfolgreichen Immobilienverkauf sind in erster Linie gute Fotos gefragt. Bilder sagen mehr aus als Wohnfläche, Zimmeranzahl und Beschreibung.

 

Professionelle Immobilienfotos lösen bei Ihren Kunden Emotionen aus und bieten die Möglichkeit positive Gefühle zu erzeugen. Als Verkäufer sparen Sie Zeit und Geld wenn Sie professionelle und aussagekräftige Fotos von Ihrem Objekt anfertigen lassen.

 

Das Angebot richtet sich an Immobilienmakler und Haus/Wohnungseigentümer mit dem Ziel, durch überzeugende Immobilienfotos, schnellere Geschäftsabläufe und höhere Verkaufspreise zu erreichen. 

 

In der Regel erhalten Sie Ihre Aufnahmen bereits am nächsten Werktag.

 

Einfache Preisrechnung:

 

Unter 100m² – 2€/m²

 

über 100m² - 1,5€/m² 

Preisbeispiele für folgende Objektgrößen:

 

45m² - 90€

70m² - 140€

120m² - 180€

180m² - 270€

250m² - 375€


 

Der Preis setzt sich wie folgt zusammen:

 

- 1-2 Aufnahmen pro Zimmer / Raum / Aussenansicht

- Dauer des Shootings

- erforderliches Equipment (z.B. zusätzliche Beleuchtung)

- Aufwand und Dauer der Nachbearbeitung

- Einbindung Ihres Logos

- Nutzungsrechte

- Fahrtkosten 0,49€/Km (fallen im Landkreis KA nicht an)

 

Als Kleinunternehmen im Sinne von §19 Abs.1 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet.